Der Industriepark Behringwerke in Marburg ist der Sitz von Pharmaserv Logistics

Stammsitz

Der Industriepark Behringwerke in Marburg wird von der Pharmaserv GmbH betrieben und ist zugleich der Stammsitz von Pharmaserv Logistics. Hier betreiben wir GMP-Warehouses für sensible pharmazeutische und biotechnologische Produkte. Aus unserem Central Pharma Distribution Center werden weltweite Auslieferungen für unsere Kunden vorgenommen. Somit schaffen wir es für unsere Kunden, dezentrale Warenströme effizienter über ein GMP- und GDP-konformes Zentrallager abzuwickeln.

Die Pharmaserv GmbH erbringt neben den Pharmalogistikleistungen weitere branchennahe Dienstleistungen wie Standortansiedlung für Pharma- und Biotechunternehmen, technische Dienstleistungen wie Kalibrierung, Qualifizierung und Validierung sowie Ver- und Entsorgung.

Weiterentwicklung durch Wandel. Seit Gründung des „Behringwerks“ 1904 durch Emil von Behring entwickelte sich der Standort – und mit ihm seine Unternehmen – stetig weiter. Diesen Wurzeln und Qualitätsansprüchen bleibt man bis heute treu. Neben den drei Weltunternehmen CSL Behring, GSK und Siemens sind insgesamt 16 Unternehmen im Industriepark Behringwerke ansässig.